Intermezzo Fidschi – Tag 7

Moce Mada, Yasawa! Schon wieder packe ich den Koffer. Wehmut überkommt mich. Dieser Ort war sicherlich einer der schönsten, die ich je gesehen habe. Die Palmen, der Strand und dieses immerbrausende Meer. Abends mochte ich gar nicht einschlafen, so schön war es, den Wellen zu lauschen. Der Gedanke, diesen Ort wohl nie wieder zu sehen,… Intermezzo Fidschi – Tag 7 weiterlesen

Intermezzo Fidschi – Tag 6

Wasser spritzt wie Feuerwerk in den Himmel. Das Speedboot brettert gen Norden, vorbei an Stränden, Regenwald, hohen Klippen. Nach 15 Minuten drosselt der Skipper den Motor, landet das Boot an der nördlichsten Stelle der Insel an. Ich springe von Bord ins Wasser, wate wenige Schritte bis zum Strand. Was für Farben: das Blau des Himmels,… Intermezzo Fidschi – Tag 6 weiterlesen

Intermezzo Fidschi – Tag 5

Fünf Uhr nachts. Mir geht es schlecht. So richtig schlecht. Ob ich was Falsches gegessen habe? Schon gestern hatte ich eine Magenverstimmung, doch die kam und ging. Nun ist es anders. Bis zur Ankunft am Flughafen um 8.30 Uhr rumort mein Bauch. Dann endlich wirken die Tabletten, die mir Hoteldirektor Bart noch rasch zugesteckt hat.… Intermezzo Fidschi – Tag 5 weiterlesen

Intermezzo Fidschi – Tag 4

Die Hängematte schaukelt im Wind, das Morgenlicht scheint golden durch Palmenblätter: Es muss das Paradies sein, in dem ich aufwache. Noch träge vom Ungemach des Vortags öffne ich die schwere, hölzerne Schiebetür des Schlafzimmers und bin fast überwältigt von der exotischen Szenerie, die sich vor mir erstreckt. So hatte ich mir Fidschi vorgestellt – wie… Intermezzo Fidschi – Tag 4 weiterlesen

Intermezzo Fidschi – Tag 3

Was ist eine Reise ohne Abenteuer? Meine Portion habe ich heute erhalten. In Form eines Fluges von Nadi nach Savusavu: perfekter Start, sanfte Landung – aber in einer so alten Maschine, dass sich niemand sorgen musste, ob die Eletronik durch ein unausgeschaltetes Handy verwirrt werden könnte. Die Benzindämpfe, die durch die Luft waberten, machten es… Intermezzo Fidschi – Tag 3 weiterlesen

Intermezzo Fidschi – Tag 2

Bula aus Fidschi! Was für aufregende 24 Stunden: Per Flugzeug von Sydney nach Nadi. Zur Begrüßung einen Blütenkranz duftender Plumeria erhalten. Mit einem Geländewagen über Holperpisten zum „First Landing Resort“ gejagt. Eingeschlafen mit Wellenrauschen vorm Fenster. Bei Sonnenaufgang aufgestanden. 2,5 Stunden lang nach Nordosten zum „Volivoli Beach Resort“ gefahren. Weiter per Speedboat Richtung Dolphin Island.… Intermezzo Fidschi – Tag 2 weiterlesen

Intermezzo Fidschi – Tag 1

Heute heißt es Kofferpacken – aber nicht, um zurück nach Deutschland zu fliegen. Stattdessen mache ich einen letzten Abstecher von Sydney aus: Ich fliege nach Fidschi! Zehn Tage lang bin ich im Pazifikparadies unterwegs, um am Ende einen Reisebericht für die „Welt am Sonntag“ zu schreiben. Dafür wechsel ich fast jeden Tag das Hotel –… Intermezzo Fidschi – Tag 1 weiterlesen